Mittwoch, 13. Oktober 2010

Einladungen zum Kindergeburtstag

freuen die Kinder immer sehr!!! Mich weniger, wenn die Frage nach dem passenden Geschenk aufkommt...
Mit zunehmendem Alter des zu beschenkenden Kindes wird es schwieriger einerseits etwas wirklich Spannendes zu finden und andererseits das vorhandene bzw. selbst festgelegte Budget einzuhalten.

Immer beliebter ist es in der Altersklasse des Großen, diverse Gutscheine zu verschenken.
Macht insofern Sinn, dass von mehreren Kindern geschenkte Gutscheine des gleichen Ladens zu einem tollen größeren Geschenk führen...

Nur die Verpackung einfach im Umschlag finde ich recht öde.

Dieses Mal war es ein echtes Vergnügen, den gewünschten Gutschein für den Buchladen nicht allzu nackt aussehen zu lassen. Konnte ich doch für die angemessene Verpackung mal wieder den Zeichenstift in die Hand nehmen :O)))
Auf welche Comics der Beschenkte gerade steht, ist wohl klar...

Und nein, es ist nicht abgepaust, sondern freihand gezeichnet.


Hier ist heute sonniges Herbstwetter und ich wollte gepostet haben, ehe ich jetzt rausgehe und Snakeboardfahren versuche...
Mal sehen, ob ich mich das (noch) traue?!

Seid ganz lieb gegrüßt

Peggy

Kommentare:

  1. Liebe Peggy,
    also ganz ehrlich - ich bin beeindruckt. Kannst Du gut zeichnen!! Das solltest Du irgendwie viel mehr an die Öffentlichkiet bringen.
    Ganz liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Boah, sowas bewundere ich ja ohne Ende. Ich kann nicht mal einen Hund malen, wo man hinterher auch erkennt,dass es einer ist......

    Liebe Grüße Myri

    AntwortenLöschen
  3. Tu Dir nix mein Schatz!

    AntwortenLöschen

zwergwerk@gmx.de