Mittwoch, 6. Juli 2011

Sommerferien und...

EIS!!!!!!!!! Hmmmmmmh, einfach lecker so ein selbstgemachtes Eis! Geht ganz schnell: Erdbeeren pürieren, Naturjoghurt und etwas Honig oder Rohrzucker dazu und (geht natürlich auch Puderzucker) vermischen.
In die Eisformen füllen, in den Gefrierschrank  und ein paaaaaaar Stunden warten....Aber dann :O)))


Einen schönen Sonnentag und seid ganz lieb gegrüßt

Peggy

Kommentare:

  1. Oh das klingt saulecker! Hab diesselben Förmchen, aber hab da bis jetzt immer stupide O-Saft gefroren. Bin noch nie auf die Idee gekommen was andres zu kreiren *lach* Werd dein Rezept sicher bald mal austesten.
    lg, Regi

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmmmmmmmmmm das hört sich ja superlecker an........... Guten Appetit beim Essen wünsch ich.

    LG Flocke

    AntwortenLöschen
  3. Mmhh, sieht das aber lecker aus, selbst gemachtes ist immer noch am besten ;o).
    LG Christa


    Vielleicht magst Du mich ja auch mal besuchen kommen, ich freue mich immer (auch über neue Leser ;o))

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Peggy,

    das klingt wirklich lecker, yummie. Leider sind jetzt die Ferien schon vorbei und die Sonne will auch nicht mehr so recht scheinen.
    Wobei ja Eis eigentlich immer schmeckt.

    Liebe Grüße Sylke

    AntwortenLöschen
  5. Danke Dir für deinen Kommentar. Leider war das nicht das Problem. Bin noch auf der Suche nach ´ner Lösung :(

    Liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen

zwergwerk@gmx.de