Montag, 28. Juni 2010

Schnee im Juni???


Aber klar doch!!!
Und warum??????

Wenn dein Kind einen Freund hat, der 12 Jahre alt ist und seit 9 Jahren fast nur im warmen Ausland gelebt hat und sich nicht mehr erinnern kann, wie sich Schnee anfühlt, dann kommt Mama auf die Idee, für genau diesen, immer in den Sommerferien kommenden Freund, den letzten Schnee vom 14.03.! einzufrieren...
Genauer gesagt, waren es nur 6 Schneebälle!!!

Die waren gestern nach dem tollen Fußballspiel kurz der Renner...;O) Und der Freund konnte es fast nicht glauben...und das hat mich sehr gefreut.

Verrückt, aber das hat soooo Spaß gemacht...:O))))))

Grüße euch ganz lieb

Peggy

Kommentare:

  1. Hihi, das ist ja ne "coole" Idee! Dass du im März schon soweit gedacht hast, Wahnsinn.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Es sind die Kleinigkeiten, die manchmal die größte Freude bereiten. Wahnsinns-Idee!!

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Etwas Schnee hätte ich mir am Wochenende auch gewünscht!

    GlG Jane

    AntwortenLöschen

zwergwerk@gmx.de